Seminare für Betriebsräte


Zurück

Betriebliches Eingliederungsmanagement für Betriebsräte

Kurze Beschreibung

Prävention und Wiedereingliederung in den Betrieb

Seminarnummer

BEM

Gebühr*

1. TN 1.390,00 €, 2. TN 1.290,00 €, weitere 1.190,00 €

Termin

Montag 17.05.2021, 15.00 Uhr,
bis Freitag 21.05.2021

Ort

Heilbad Heiligenstadt

Hotel

Hotel am Vitalpark

Vollpension
p. Pers. / Tag*

164,00 €


Zur Online-Anmeldung

* Alle genannten Preise verstehen sich zzgl. der gesetzl. gültigen Mehrwertsteuer.

Dieses Seminar vermittelt Betriebsräten die erforderlichen Kenntnisse zu den Voraussetzungen und dem Verfahren des Betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM) – inklusive der gemeinsamen Erarbeitung einer Betriebsvereinbarung zum BEM.

Sobald ein Arbeitnehmer innerhalb eines Jahres länger als sechs Wochen arbeitsunfähig war, ist das BEM als Präventionsverfahren durchzuführen. Hierdurch sollen zukünftige Fehlzeiten wegen Arbeitsunfähigkeit und somit letztendlich auch der Ausspruch einer krankheitsbedingten Kündigung vermieden werden. Der Betriebsrat nimmt bei diesem Verfahren eine zentrale Rolle ein.

  • Gesetzliche Grundlagen
  • Mitwirkung des Arbeitnehmers
  • Das Prinzip der jederzeitigen Freiwilligkeit
  • Angabe von Krankheitsursachen
  • Das allgemeine Persönlichkeitsrecht des Arbeitnehmers
  • Datenerhebung und Datenschutz
  • Verhinderung des Missbrauchs von sensiblen Daten
  • Die Hinweispflichten des Arbeitnehmers
  • Erkennen und Beseitigung betrieblicher Ursache bei Krankheit
  • Präventionsverfahren
  • Wiedereingliederung in den Betrieb
  • Personenbedingte Kündigung
  • Kündigung wegen Krankheit
  • Kündigung wegen angeblicher Schlechtleistung
  • Kündigungsprävention
  • Krankenrückkehrgespräche
  • leidensgerechte Anpassung und Veränderung des bisherigen Arbeitsplatzes
  • Entwicklung von Verfahrensabläufen
  • Die Beteiligung von Sozialleistungsträgern und Integrationsamt
  • Die Beteiligung des Werks- oder Betriebsarztes
  • Die Beteiligung der Schwerbehindertenvertretung
  • Die Bildung eines Integrationsteams
  • Sicherung des Fortbestands des Arbeitsverhältnisses
  • arbeitsvertragliche Rücksichtnahmepflicht
  • arbeitsvertragliche Fürsorgepflicht
  • Abschluss einer Betriebsvereinbarung
  • Rechte und Pflichten des Betriebsrates
  • Initiativrecht des Betriebsrates
  • zum Seitenanfang
  • Seite drucken