Seminare für Betriebsräte


Zurück

BR 1: Grundlagen der Betriebsratsarbeit

Kurze Beschreibung

Fit für den Betriebsratsalltag
5 Tage Einführungslehrgang kompakt

Seminarnummer

1025 BR1

Gebühr*

1-2 TN 890,00 €, ab 3 TN 850,00 €, ab 5 TN 800,00 €, ab 7 TN 760,00 € pro Person

Termin

Montag 04.06.2018, 15.00 Uhr,
bis Freitag 08.06.2018

Ort

Gelsenkirchen

Hotel

Maritim Hotel Gelsenkirchen

Vollpension
p. Pers. / Tag*

151,00 €


Zur Online-Anmeldung

* Alle genannten Preise verstehen sich zzgl. der gesetzl. gültigen Mehrwertsteuer.

Das Seminar gibt eine Einführung in die wichtigsten arbeits- und betriebsverfassungsrechtlichen Vorschriften der Betriebsratsarbeit. Ohne rechtliche Kenntnisse läuft der Betriebsrat ständig Gefahr, schwerwiegende Fehler zu begehen. Dies führt in der Praxis dazu, dass Rechte der Belegschaft oftmals nicht bekannt sind und daher nicht durchgesetzt werden oder dass Rechte zwar bekannt sind, aber aufgrund von Fehlern nicht mehr durchgesetzt werden können.
Als neu gewähltes Mitglied erhalten Sie in diesem Seminar tatkräftige Hilfe, um die Flut von Eindrücken und Aufgaben, die Ihr Amt mit sich bringt, zu bewältigen.

Einführung in die Betriebsratsarbeit

  • Aufgaben des Betriebsrates
  • Organisation der Betriebsratsarbeit
  • Allgemeine Rechte und Pflichten des Betriebsrates
  • Zusammenarbeit mit Betriebsratskollegen, Belegschaft, Gewerkschaften und Geschäftsführung

Organisation und Handeln des Betriebsrates

  • Formale Aufgaben des Vorsitzenden
  • Verteilung von Aufgaben
  • Einberufung von Sitzungen
  • Wirksame Beschlussfassung
  • Geschäftsordnung

Die besondere Stellung der Betriebsratsmitglieder

  • Ehrenamt
  • Begünstigungs- und Benachteiligungsverbot
  • Freistellung für Betriebsratsarbeit
  • Kündigungsschutz
  • Geheimhaltungspflicht

Grundlagen der Betriebsratsarbeit

  • Aufgaben des Vorsitzenden und der übrigen BR-Mitglieder
  • Zusammenarbeit mit den Ausschüssen
  • Zusammenarbeit mit dem Gesamtbetriebsrat/Konzernbetriebsrat
  • Freistellung, Reisezeiten und Reisekosten
  • Kostentragung des Arbeitgebers
  • Ausstattung des Betriebsrates
  • Schulungsanspruch

Besondere Aufgaben des Betriebsrates im Überblick

  • Aufgaben des Betriebsrates im Rahmen des BetrVG
  • Mitbestimmung in sozialen Angelegenheiten
  • Mitwirkung bei personellen Einzelmaßnahmen, Einstellung, Versetzung, Ein- und Umgruppierung
  • Mitwirkung bei Kündigungen, Kündigungsschutz und Widerspruch des Betriebsrates

Zielgruppe: Alle Betriebsratsmitglieder. Als Einstieg ins Thema für neu gewählte BR-Mitglieder, als Auffrischung für erfahrene BR-Mitglieder.

Hinweis: Freistellung und Kostenübernahme für Mitglieder des Betriebsrates gem. § 37 Abs. 6 BetrVG.

  • zum Seitenanfang
  • Seite drucken